Über mich

 

Dipl. Psych. Amalia Aurelia Bulla-Garlonta
VT, ISST, KV

Approbierte psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie
International anerkannte Schematherapeutin (International Society of Schema Therapy)
Niedergelassen in eigener Praxis

 

 

 

 

Meine Behandlungsphilosophie

Aus einer Ärztefamilie stammend, übe auch ich den Heilberuf aus tiefster Überzeugung und mit großem Respekt den Personen gegenüber, die sich mir als Psychotherapeutin anvertrauen.

Ich habe Respekt, Vertrauen, Herzlichkeit, Empathie und Zuversicht als Basis meines (therapeutischen) Handels gelernt.
Meine fachliche Erfahrung durfte ich danach in allen Bereichen der Psychotherapie (außer Vollzugsanstalt) besonders im In- aber auch im Ausland aufbauen.

Dank meines lokalen und internationalen Netzwerks pflege ich einen intensiven und regelmäßigen Austausch mit Experten verschiedener psychotherapeutischer und medizinischer Fachgebiete. Dabei liegt der Fokus auf die bestmögliche kurzfristige Versorgung meiner PatientInnen.
Ich verfolge aktuell die Weiterentwicklung der (Verhaltens)Therapie, wie zum Beispiel die Schematherapie, die prozessbasierte Psychotherapie und Neuropsychotherapie die wesentlich zum Wohl der PatientInnen beitragen können. Die Entspannungsmethoden begleiten zusätzlich meine Arbeit täglich.

Ich versuche also stets auf höchstem Niveau zu arbeiten, durch Erfahrung und Vertrauen auf Bewährtes, aber auch durch Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen. Wenn wir zusammen Ihre Anliegen bearbeiten, dann entwickeln und durchführen wir gemeinsam Ihre bestmögliche Behandlung. Seien Sie offen, machen Sie motiviert und zielstrebig mit und Sie werden Ihre Ziele erreichen.

 

 

Beruflicher Werdegang – Ausbildung & Zusatzqualifikationen 

–  seit 2001 arbeite ich im Bereich „Beratung“ und seit 2008 im Bereich „Psychotherapie“

Niederlassung in Gießen seit 2017 und in Bad Nauheim von 2015 bis 2020

 

Studium der Psychologie an der Justus Liebig Universität in Gießen (Dipl.-Psych.)
Schwerpunkte: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie, Wahlpflichtfach: Arbeits- / Berufs- und Wirtschaftspädagogik

– Fachausbildung in Psychologischer Psychotherapie mit Schwerpunkt kognitive Verhaltenstherapie am Verhaltenstherapeutischen Institut in Gießen (Kassenärztliche Vereinigung Hessen)

– Zusatzqualifikation für Gruppen-Psychotherapie am Verhaltenstherapeutischen Institut in Gießen (Kassenärztliche Vereinigung Hessen)

– Zusatzqualifikation zur Schematherapeutin (Advanced Zertifikation) (Institut für Schematherapie – Frankfurt, Dr. Eckhard Roediger  und Institut für Schematherapie Marburg, Dipl.-Psych. Claudia Knörnschild)  (International Society of Schema Therapy)

– Zertifizierung zu SchemaCoaching/Beratung (Institut für Schematherapie – Frankfurt, Dr. Anke Handrock) (International Society of Schema Therapy)

– Zertifizierung als ISST-Paartherapeutin (Schematherapie mit Paare) in Vorbereitung (Institut für Schematherapie – Frankfurt, Dr. Eckhard Roediger) (International Society of Schema Therapy)

– Zusatzqualifikation als Nachsorgetherapeutin für Psy-RENA – Gruppen und DigIRENA – Gruppen, online (Deutsche Rentenversicherung Bund)

– Zusatzqualifikation „Autogenes Training“, „Jacobsonsche Relaxationstherapie“ (PMR) für Einzel- und Gruppentherapie am Verhaltenstherapeutischen Institut in Gießen (Kassenärztliche Vereinigung Hessen)

– ehemalige Bezugstherapeutin in der Klinik Hohe Mark, Oberursel (Akutstation), Vitos Gießen-Marburg, Standort Gießen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Tagesklinik), Universität Gießen, Verhaltenstherapeutische Ambulanz (ambulante Therapie), Median Klinik am Südpark, Bad Nauheim (psychosomatische Reha), Psychiatrie Dr. Gh. Preda, Sibiu (Akutstation), Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (offene psychiatrische Allgemeinstation)

– Beratung, Coaching und Training in den Bereichen Vertrieb, Führung, Teamentwicklung

– Wissenschaftliche Tätigkeit, Schwerpunkt – Interkulturelles Training 

– Psychologische und soziale Beratung von Studierenden beim Studentenwerk Gießen und der THM Gießen-Friedberg

– Hessenweit psychologische Beratung und Betreuung von Fahrschülern mit ausgeprägter Prüfungsangst

 

Mitgliedschaften

– Psychotherapeutenkammer Hessen

– International Society of Schema Therapy (ISST)

– Bündnis gegen Depression

– Deutsche Rentenversicherung Bund