Neue Patienten

Neue Patienten

Um einen Termin mit mir zu vereinbaren, nutzen Sie bitte AUSSCHLIESSLICH die telefonische Sprechzeit (keine E-Mail): DIENSTAGS 12:10 – 13:50 Uhr (erreichbar unter 0641/97 227 552). Davon abweichend kann ich wegen Therapiestunden nicht ans Telefon gehen.
AKTUELL: In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich für Gruppentherapie und Coaching/ Beratung (bitte kontaktieren Sie uns nur diesbezüglich)

Für die erste Sitzung und zu Quartalsbeginn bitte denken Sie an Ihre Versicherungskarte (Chipkarte).

Die ersten Stunden, die sogenannte „Sprechstunde“ und „probatorische Phase“, dienen der Vorbereitung der Therapie. In dieser Zeit werde ich mir ein umfassendes Bild Ihrer Belastungen verschaffen. Zum Einsatz kommen dabei auch psychologische Fragebögen. Danach werde ich den Therapieplan mit Ihnen ausführlich besprechen. Sobald Ihre Behandlung von Ihrer Krankenkasse genehmigt wurde, beginnt die Therapie. Sie dauert mind. ein halbes Jahr.

Eine Einzeltherapiesitzung dauert 50 Minuten, eine Gruppentherapiesitzung 100 Minuten. Wenn die Therapiesitzung aufgrund beruflicher Verpflichtungen oder wegen einer unerwarteten Erkrankung nicht wahrgenommen werden kann, wird eine Ausfalls-Honorar-Rechnung gestellt. Da meine Praxis eine sog. Bestellpraxis ist, fällt bei einer Terminabsage, die später als 48 Stunden vor dem Termin erfolgt, ein Ausfallhonorar an, sofern der Termin nicht noch kurzfristig an einen anderen Patienten vergeben werden kann. Für Privatpatienten und Selbstzahler gilt: Die Preise für Wochenendsitzungen, Abendsitzungen, für außerplanmäßige Notfallsitzungen, für Telefonate und für die Verfassung schriftlicher Berichte erfragen Sie bitte gesondert. Die Bezahlung erfolgt monatlich nach Ausstellung einer Rechnung.

Bitte versuchen Sie Ihre Termine immer einzuhalten.